Braunschweigische Musikgesellschaft – Musik & Kultur seit 1948

Junge Virtuosen

Freitag, 4. November 2022 - Dornse im Altstadtrathaus

Table of Contents

Workshop

Workshop Flötentöne

Workshop Flötentöne

consectetur adipiscing elit, sed do
eiusmod Lorem ipsum dolor sit amet.

Das ist die Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor

Das ist die Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Hier klicken

In der Konzertreihe „Junge Virtuosen“ stellt die Braunschweigische Musikgesellschaft seit etlichen Jahren junge Instrumentalisten und Instrumentalistinnen sowie Sänger/innen vor, die nach erfolgreichem Studium an einer Musikhochschule nun an der Schwelle zu einer professionellen, musikalisch-künstlerischen Laufbahn stehen.

Das Ensemble Barock_plus musiziert auf verschiedenen historischen Blockflöten, Barockcello und Cembalo virtuose Werke von Giuseppe Sammartini, Johann Sebastian Bach, Dai Fujikura, Henry Purcell, Tabea Wink, Georg Philipp Telemann, Moritz Eggert und Antonio Vivaldi. Dabei bilden die barocken Kompositionen einen hochinteressanten und spannenden Gegensatz zu den Werken der Neuen Musik.

Barock_plus
Tabea Wink (Blockflöte)
Marie Erndl (Blockflöte)
Dominik Heidl (Cembalo)
Verena Spies (Barockcello)

Karten zu 18 Euro (ermäßigt 10 Euro) erhältlich bei Musikalien Bartels (Wilhelmstraße 89),
per Bestellung unter info@braunschweigische-musikgesellschaft.de
oder an der Abendkasse

Gefördert durch:

Start Marketing

consectetur adipiscing elit, sed do
eiusmod Lorem ipsum dolor sit amet,
consectetur.

Start Marketing

consectetur adipiscing elit, sed do
eiusmod Lorem ipsum dolor sit amet.

Das ist die Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor

Das ist die Überschrift

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit dolor
Hier klicken